winterlaufen1) Das Immunsystem stärken

Das Immunsystem ist im Winter natürlich mehr gefordert wie im Sommer – daher unbedingt täglich den Peeroton MVD-Mineral Vitamin Drink verwenden, um die Basis-Immunisierung mit essentiellen Mineralstoffen und Spurenelementen gezielt zu stärken.


2) Den inneren Schweinehund schön warm halten

Die ersten fünf Minuten sind die unangenehmsten in der Kälte.  Bei Kälte funktioniert zudem die Durchblutung schlechter und die Verletzungsgefahr ist folglich höher! Daher, wenn möglich, noch in angenehm temperierter Umgebung aufwärmen (Kniebeugen, Strecksprünge, Liegestütz, etc) und gut aufgewärmt in die Kälte starten.

Auch um das erhöhte Verletzungsrisko im Winzer zu reduzieren sollten unsere BCAA-Kapseln mit essentiellen Aminosäuren vor und nach jeder Trainingseinheit fix am Speiseplan stehen!


3) Immer schön locker bleiben

Eine wichtige Faustregel lautet: Bei tiefen Temperaturen vorzugsweise die Grundlagenausdauer und den Fettstoffwechsel trainieren und nicht ans Limit gehen! Unser Peeroton MVD-Mineral Vitamin Drink in acht Geschmacksrichtungen schmeckt warm wirklich sehr gut und sollte bei der jeder Laufrunde mit dabei sein! Wärmt und gibt Kraft!

Ein wichtiger Tipp: Die intensiven Einheiten wie das Intervalltraining sollte man im Winter besser am Laufband oder in der Halle absolvieren.


4) Schitouren als Trainingsergänzung

Schitouren sind für Ausdauersportler generell ein ideales Fettstoffwechseltraining. Bei der Planung einer Tour unbedingt auch die Ernährung und Energieversorgung berücksichtigen! Ideal als Energiequelle für unterwegs sind, neben dem Peeroton MVD, Peeroton-Powerpack-Riegel oder der Energy Riegel. mit hochwertigen Kohlenhydraten und Koffein.

Ein fixer Bestandteil jedes Tourenrucksacks sollte auch ein Rescue-Paket mit Nahrung für den Notfall! Wir empfehlen MVT oder Isotonoc Ultra als Pulver mitnehmen dazu vier Peeroton-Riegel – und alles schön wasserducht verpacken!


5) Der Anti-Muskelkater Tipp!

Nach dem Training sind im Winter ein warmes Bad, ein Dampfbad oder Sauna zur Erholung besonders gut. Zusätzlich zu den BCAA-Kapseln beschleunigt auch ein Peeroton Recovery Shake mit hochwertigem Eiweiß die Regeneration der Muskeln und trägt zur Steigerung des Trainingseffekts bei!


Wenn Du mehr Infos zum richtigen Fettstoffwechseltraining erfahren willst, bleib weiter bei unserer Marathon-Serie!

Marathon Ernährungscoach 2018